Quick-PRESS

ändert den Namen und wird  Whiz-DOC

Willkommen auf der Whiz-TEC Solutions-Website.

Nach dem Verkauf von Traders, dem historischen Distributor von Quick-PRESS-, Quick-ARCHIVE– und Quick-SPOOL-Lösungen, sehen wir uns mit einer neuen Situation konfrontiert, die einen problemlosen Übergang bei der Verwendung unserer Software durch unsere Kunden erfordert.

BSL, Herausgeber der von Traders, QSL NE und QSL Italia bisher verkauften Dokumentenlösungen Quick-PRESS und Quick-SPOOL, übernimmt ab Januar 2020 alle mit diesen Lösungen verbundenen Aktivitäten.

 

  • Der Umsatz.
  • Wartungsdienstleistungen.
  • Technischer Support der 1. und 2. Stufe.
  • Rechnungsstellung für Lizenzen, Wartung und alle damit verbundenen Dienstleistungen.

Da die Marke „QUICK“ im Besitz von Traders ist, ändern wir den Namen unserer Produkte aus urheberrechtlichen Gründen.
Wir entwickeln eine neue Produktlinie namens
Whiz-TEC.
Quick-PRESS und Quick-SPOOL werden weiterhin beibehalten, werden jedoch zu Whiz-DOC und Whiz-SPOOl.
Es enthält auch die neue Whiz-XMl-Suite, die XML-Ausgaben erzeugen oder im Gegenteil XML-Dateien in Spools mit Seitenlayout konvertieren oder die Datenbank füllen kann.
In Bezug auf den Support unterhalten wir dieselben Teams und Ressourcen wie zuvor.
Wir erhöhen auch die Belegschaft unserer Programmierer und nehmen derzeit erhebliche Änderungen und Weiterentwicklungen an den Produkten vor.
Durch die Integration unserer Lösungen sind wir auch in der Welt der ERPs und der Cloud immer präsent.
Abschließend möchten wir Sie von der Kontinuität unserer Lösungen überzeugen und neue Produkte garantieren, wie immer IBM i native, die Ihnen im Kontext der Dokumentenerstellung / -verwaltung sowie der Daten, aus denen sie bestehen, helfen sollen.